Veranstaltungen

Kognitive Assis­tenz­sys­teme für das Internet of Things und Smart Home

Intel­li­gente Assis­tenz­sys­teme erhalten mehr und mehr Einzug in unsere häusliche Umgebung. In der Industrie bieten Assis­tenz­sys­teme zur Mensch-Maschine-Inter­ak­tion eine Fülle an Möglich­keiten, um die Produk­tion schon heute intel­li­genter und effi­zi­enter zu machen. Die Auswer­tung von Sensor­daten durch intel­li­gente vernetzte Sensorik (Indus­trial Internet of Things (IIoT) ermög­licht flexible Produk­ti­ons­tech­niken oder eine voraus­schau­ende Wartung der Maschinen.

In diesem Seminar präsen­tieren Experten aus Industrie und Forschung den Stand der Technik und disku­tieren mit diesen über Möglich­keiten und Heraus­for­de­rungen. Weiterhin. Im Anschluss gibt es die Gele­gen­heit die Forschungs­woh­nung des KogniHome e.V. zu besich­tigen und intel­li­gente Assis­tenz­sys­teme selbst auszu­pro­bieren.

Freitag, 17. Mai 2019 | 10:00 - 13:00 Uhr
v. Bodel­schwingh­schen Stif­tungen Bethel 
Gadder­bau­merstr. 41, 3. OG, Stabs­stelle TADiT | 33602 Bielefeld

Die Anmeldung zum Seminar finden Sie hier.

Als PDF speichernAls iCal speichern