Veranstaltungen

Webinar-Reihe 'Inside it’s OWL': KI-Marktplatz – Künstliche Intelligenz in der Produktentstehung

Dienstag, 23. Juni 2020 | 16.00-17.00 Uhr

In den Innovationsprojekten von it‘s OWL entwickeln Forschungseinrichtungen und Unternehmen neue Technologien, mit denen Unternehmen Produkte, Produktionsverfahren und Arbeitsbedingungen verbessern können. Mit unserer Webinar-Reihe 'Inside it’s OWL' bieten wir Vertreter*innen aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und wirtschaftsnahen Organisationen die Möglichkeit, sich über Ansätze und Erfahrungen aus den Projekten zu informieren. Lernen Sie Herausforderungen, Potenziale und Zwischenergebnisse der Technologiefelder kennen und diskutieren Sie mit Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft über Anwendungsfelder und Umsetzungsmöglichkeiten im realen Umfeld.

Die Referenten

  • Leon Özcan, Projektleitung KI-Marktplatz, Heinz Nixdorf Institut
  • Roger Tiako Poungue, Domain Lead CAD Mechanik, CLAAS KGaA mbH

Über das Projekt

Künstliche Intelligenz in der Produktentstehung ist ein wichtiger Schlüssel für intelligente Produkte und eine effektive Fertigung. Mit dem KI-Marktplatz entsteht bundesweit ein einzigartiges Ökosystem, mit dem Unternehmen die Potenziale in diesem Bereich erschließen können. Dreh- und Angelpunkt bildet die gleichnamige Plattform KI-Marktplatz, auf der Anbieter, Anwender und Experten Lösungen für KI entwickeln und austauschen können. Die Vision ist ein Marktplatz, der neben einer intelligenten Partnervermittlung auch einen geschützten Raum für sicheren Datenaustausch und Datensouveränität bietet. Hinzukommen soll ein App-Store für KI-Lösungen sowie ein Angebot an umfassenden KI-Lösungen dank eines Baukastenprinzips.

Erfolgsgarant ist ein Projektkonsortium aus 20 Forschungseinrichtungen, Netzwerken und Unternehmen, dessen Keimzelle it’s OWL bildet. Weitere Netzwerke stellen eine hohe Breitenwirkung sicher. So bündelt Prostep ivip das Know-how in der Produktentstehung, die ‚International Data Spaces Association‘ gewährleistet sichere Datenräume. Die Open Source Plattform ‚FIWARE‘ und der Plattformbetreiber ‚inno-focus‘ sind führend auf ihren Gebieten.

Der KI-Markplatz leistet einen wichtigen Beitrag, Lösungen der KI für den Mittelstand verfügbar zu machen, die Produktion am Standort OstWestfalenLippe sowie in ganz Deutschland wettbewerbsfähig zu machen und die globale Sichtbarkeit von Deutschland im Bereich Künstliche Intelligenz signifikant zu erhöhen.

Weitere Informationen zum Projekt KI-Markplatz finden Sie hier.

Zur Anmeldung

Melden Sie sich jetzt kostenfrei für das Webinar an. In der Anmeldemasken finden Sie weitere Webinare dieser Reihe.

 

Als PDF speichernAls iCal speichern