Veranstaltungen

29. BOW-Forum: Unternehmen ohne Mitarbeiter?! Die Zukunft der Arbeit

Die Art und Weise, wie Produktions- und Dienstleistungen erbracht werden, verändert sich rasant. Wird es für die Unternehmen in Zukunft immer schwieriger Fachkräfte zu finden, zu binden und zu entwickeln oder ist das Gegenteil der Fall, weitestgehend automatisierte Produktionen und Dienstleistungen machen die Mitarbeiter überflüssig?

Mittwoch, 13. November 2019 | 10.00 - 17.15 Uhr
IHK Ostwestfalen | Elsa-Brandström-Straße 1-3 | 33602 Bielefeld

Treiber der Veränderung sind die vier MEGA-Trends demografische Entwicklung, Globalisierung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung.  Hieraus resultieren für die Unternehmen, wie auch für die Mitarbeiter entscheidende Fragen für die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen: Wie müssen Unternehmen in Zukunft aufgestellt sein, was heißt das für die Wertschöpfungs- und Arbeitsprozesse, welche Auswirkungen haben diese Megatrends auf die Berufsausbildung, die Personal- und Organisationsentwicklung und die Art der Zusammenarbeit in der Region und darüber hinaus.

Das 29. BOW Forum greift diese Fragen auf. In zwei Keynotes, einem Expertentalk und sechs Workshops werden Ansätze und Methoden vorgestellt und diskutiert, wie die Auswirkungen der Megatrends auf Unternehmen, Berufsausbildung, Personal- und Organisationsentwicklung bewältigt werden können.

Kontakt
Bernd Steffestun
Tel. 0521 7871660

Als PDF speichernAls iCal speichern