Veranstaltungen

13. Fachtagung Virtual Prototyping & Simulation in der Praxis

Die 13. Fachtagung „Virtual Prototyping & Simulation“ präsentiert Best Practises zum Einsatz von Virtual Prototyping & Simulation in der Produktentstehung. Experten aus Industrie und Forschung berichten, wie sie durch Einsatz, von virtuellen Prototypen, digitalen Zwillingen und durchgängigen digitalen Entwicklungsprozessen die Entwicklung komplexer technischer Systeme gestalten.

Donnerstag, 12. September 2019 | 12.00 - 19.00 Uhr
Heinz Nixdorf MuseumsForum | Fürstenallee 7 | 33102 Paderborn

Die Vorträge der beiden Keynote-Speaker adressieren zwei wesentliche Erfolgsfaktoren:

  • Dr. Sven Kleiner, Vorstand der em:engineering methods AG aus Darmstadt zeigt, wie die Digitalisierung in der Produktentstehung der Automobilzulieferindustrie durch digitale Master und intelligentes Informationsmanagement vorangetrieben wird.
  • Markus Spadinger, Oberingenieur am IPEK-KIT Karlsruhe erläutert das Konzept der Produktgenerationsentwicklung in verteilten Teams.

Weitere Vorträge und Praxisbeispiele vermitteln eine breit gestreute Sicht auf die Zukunftsthemen im Engineering. In der Fachausstellung zeigen Anbieter innovative Softwarelösungen für die virtuelle Produktentstehung.

Details zum Programm und evtl. anfallenden Teilnahmegebühren finden Sie hier.

Kontakt
OWL ViProSim e.V.
Tel. 05251 5465340.

Als PDF speichernAls iCal speichern