News

Webinar-Reihe 'Inside it’s OWL': Arbeit 4.0 (AWARE) - Die Arbeitswelt der Zukunft gestalten, im Dialog mit Betriebsrat und Belegschaft

Freitag, 19. Juni 2020 | 11.00-12.00 Uhr

In den Innovationsprojekten von it‘s OWL entwickeln Forschungseinrichtungen und Unternehmen neue Technologien, mit denen Unternehmen Produkte, Produktionsverfahren und Arbeitsbedingungen verbessern können. Mit unserer Webinar-Reihe 'Inside it’s OWL' bieten wir Vertreter*innen aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und wirtschaftsnahen Organisationen die Möglichkeit, sich über Ansätze und Erfahrungen aus den Projekten zu informieren. Lernen Sie Herausforderungen, Potenziale und Zwischenergebnisse der Technologiefelder kennen und diskutieren Sie mit Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft über Anwendungsfelder und Umsetzungsmöglichkeiten im realen Umfeld.

Die Referenten

  • Klaus-Peter Jansen, Projektleitung AWARE, it’s OWL Clustermanagement
  • Dr.-Ing. Benjamin Amshoff, Leiter Robotik, Miele (Werk Bielefeld)
  • M.Sc. Stefan Gabriel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Produktentstehung, Fraunhofer IEM (Paderborn)

Über das Projekt

Informations- und Kommunikationstechnologien erhalten zunehmend Einzug in die Arbeitswelt. Dies betrifft sowohl die Produktionsarbeit als auch die Wissens- und Entwicklungsarbeit. Mit der Digitalisierung der Arbeit rücken soziale Aspekte der Arbeitsgestaltung in den Fokus. So gilt es, die Beschäftigten im Wandel zur Digitalisierung aktiv einzubinden, ihre Arbeitsbedingungen und Qualifikationen anzupassen und mit den Gremien der betrieblichen Mitbestimmung Veränderungen der Arbeitswelt gemeinsam umzusetzen. Dabei sind Unternehmensziele und Bedürfnissen der Beschäftigten in Einklang zu bringen.

Ziel des Projekts ist es, die Potenziale der Digitalisierung für die Arbeitswelt humangerecht und mehrwertstiftend auszugestalten. Hierbei wird auf eine Balance zwischen technischen Möglichkeiten, organisatorischer Gestaltung und Veränderungskommunikation sowie Auswirkungen auf die Beschäftigten abgezielt. Dazu werden Ergebnisse aus der Forschung modellhaft in die betriebliche Anwendung bei Unternehmen überführt. Dabei werden die Themenfelder kognitive Assistenzsysteme, partizipative Technologiegestaltung, Lern- und Lehrplattformen sowie agile Führung und Personalentwicklung abgedeckt.

Weitere Informationen zum Projekt AWARE finden Sie hier.

Zur Anmeldung

Melden Sie sich jetzt kostenfrei für das Webinar an. In der Anmeldemasken finden Sie weitere Webinare dieser Reihe.

 

Als PDF speichernAls iCal speichern