News

Fachgruppe Industrie 4.0: Plattformen, Infrastrukturen und Geschäftsmodelle für das Internet der Dinge

Die Digitalisierung revolutioniert das Geschäftsmodell und die Produktion. Für produzierende Unternehmen bahnt sich ein grundlegender Wandel ihrer Wertschöpfung an. Vor diesem Hintergrund greift die Fachgruppe Industrie 4.0 aktuelle Themen auf und bietet Unternehmen – insbesondere KMU – sowie Fachleuten aus der Wissenschaft die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

Donnerstag, 14. November 2019 | 14.00 - 18.00 Uhr
Weidmüller | Klingenbergstraße 16 | 32758 Detmold

Das Treffen der Fachgruppe bei Weidmüller rückt das Thema „Plattformen, Infrastrukturen und Geschäftsmodelle für das Internet der Dinge“ in den Fokus. Das Internet of Things (kurz IoT) bietet Unternehmen vielfältige Möglichkeiten nicht nur für die Entwicklung intelligenter, vernetzter Produkte und Dienstleistungen, sondern ist auch Grundlage für neue Geschäftsmodelle. Doch welche Plattformen können Unternehmen aktuell einsetzen und welche Chancen bieten sich dadurch? Es erwartet sie ein spannender Mix aus Fachvorträgen, interaktiven Formaten und Zeit für Erfahrungsaustausch.

Die Fachgruppe richtet sich an Führungskräfte, Projektmanager, Entwicklungsleiter oder Mitarbeiter auf jedem Kenntnisstand der Industrie 4.0. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Kontakt
Ricarda Huyeng
Tel. 05251 5465175

Als PDF speichernAls iCal speichern