News

Data Science Workshop

Die erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung von intelligenten Datenanalysen in der Industrie hängt oft an der Kompetenz der eigenen Mitarbeiter. Doch welche Kompetenzen benötigen Mitarbeiter im Zuge der Digitalisierung? Wie können sie insbesondere für den Umgang mit Data Science Verfahren und Methoden befähigt werden?

Diese Fragen und mehr beantworten das Fraunhofer IEM und it's OWL in einem Validierungsworkshop. Profitieren Sie von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und partizipieren Sie an der Entwicklung eines zukunftsweisenden Fortbildungskonzeptes!
 

Dienstag, 2. Juli 2019, 13.15 – 16.30 Uhr
CITEC in Bielefeld | Inspiration 1 | 33619 Bielefeld | Raum 1.204
 

Inhalte des Workshops:

  • Präsentation eines Fortbildungskonzeptes für Data Science in der industriellen Anwendung
  • Anpassung der Schulungsinhalte an die Bedarfe lokaler Unternehmen
  • Evaluation und Validierung von Kompetenz- und Berufsprofilen im Bereich Data Analytics
  • Betrachtung unterschiedlicher möglicher Teamkonstellationen beim Aufbau einer Data Science Abteilung


Mehrwerte für Teilnehmer:

  • Sie erfahren, welche Kompetenzen im Bereich Data Science aus wissenschaftlicher Sicht notwendig sind.
  • Sie können den Reifegrad Ihres Unternehmens im Bereich Data Science bestimmen.
  • Sie erhalten nützliche Hinweise zu möglichen Konstellationen von Data Science Teams in Ihrem Unternehmen.
  • Sie bekommen Zugang zu neuem, aktuellen Wissen aus einem Forschungsprojekt auf europäischer Ebene.

 
Der Workshop richtet sich an Personal- und Weiterbildungsverantwortliche sowie Fach- und Führungskräfte mit Interesse an oder ersten Erfahrungen mit industriellen Data Science-Anwendungen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie um Anmeldung bis zum 28.06.2019 an s.lessmann@its-owl.de.

Als PDF speichernAls iCal speichern