News

AR, VR und MR in der Industrie

Virtual, Augmented und Mixed Reality bieten in der Wartung und Instandhaltung enorme Möglichkeiten, Stillstandzeiten zu minimieren und Kosten zu senken. Servicetechniker erhalten nützliche Informationen, die Kombination von Datenbrille und Mixed-Reality vermeidet Fehler, Maschinen lassen sich aus der Ferne reparieren. Auch die Themen Inbetriebnahme, Lernen oder Ausbilden gewinnen eine ganz neue Qualität.

Dienstag, 2. Juli 2019 | 8.30 bis 17.15 Uhr
Deutsche Messe Technology Academy
| Messegelände Hannover, Pavillion 36 | 30521 Hannover

Während des Kongresse geht es unter anderem um die Themen

• die Technologische Einführung und Basics,

• Fit for use: VR/AR und MR im praktischen Einsatz im Unternehmen,

• Smart-Assistance, Wartung/Support, Inbetriebnahme sowie

• Service-/Field-Mitarbeiter trainieren.

Diese Veranstaltung richtet sich an Instandhalter, Werksleiter, Produktionsleiter, Projektleiter, Entwicklungsleiter, Vertriebsleiter, Abteilungsleiter in der Fertigung. Branchen: Metallbe- und -verarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau, Automatisierer in den Branchen Automotiv, Zulieferer, auch IT-Verantwortliche für die Produktion.

Weitere Infos sowie die Anmeldung zum Event finden Sie hier: https://www.technology-academy.group/project/v-a-reality/

Achtung: it's OWL Mitglieder erhalten 30 Prozent Rabatt auf die Tickets. Den Aktionscode erhalten Sie über:  j.hein@its-owl.de

Als PDF speichernAls iCal speichern