Klassentreffen Mittelstand – Bundesweiter Wirtschaftskongress in OWL

Vom 3.-4. Juni findet das 1. Klassentreffen Mittelstand in der Bielefelder Stadthalle statt. Der hochrangige Wirtschaftskongress der Süddeutschen Zeitung führt Familienunternehmer, Weltmarktführer und Gründer zusammen. Unter den Themenschwerpunkten „Made in Germany: Die Strategien der Besten“ sowie „Schatzsuche: Mitarbeiter gewinnen, fördern und halten“ werden Erfolgsrezepte des Mittelstands in Deutschland diskutiert und weiterentwickelt.

Impulsredner sind u.a. Titus Dittmann (skate-aid e.V.), Georg Fahrenschon (Präsident Deutscher Sparkassen- und Giroverband), Rainer Hundsdörfer (ebm-papst Unternehmensgruppe), Ingo Kramer (BDA-Präsident), Andrea Prym-Bruck (Prym Consulting & Design) und Dr. Dr. Thomas Rusche (SØR Rusche GmbH). Konkrete Einblicke bieten Unternehmensbesichtigungen bei den Clusterpartnern Phoenix Contact und Hettich.

Die OstWestfalenLippe GmbH ist Kooperationspartner des Kongresses, zu dem wir alle Clusterpartner im Namen der Veranstalter herzlich einladen. Als Clusterpartner erhalten Sie einen Rabatt von 20% auf den Teilnehmerbeitrag. Bitte geben Sie bei der Anmeldung „OWL“ an. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie unter: 
www.sv-veranstaltungen.de/klassentreffen-mittelstand/


Programm (PDF)

 

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren