Austausch mit Fachpublikum - it's OWL auf ZVEI-Kongress und IFF Wissenschaftstagen

Berlin und Magdeburg, 21. Juni 2013. Über 800 Besucher informierten sich auf dem 3. ZVEI-Kongress am 05. und 06. Juni 2013 in Berlin über aktuelle Themen und Trends der Elektroindustrie. Der Programmschwerpunkt „Industrie 4.0“ befasste sich mit der vierten industriellen Revolution als Chance für die deutsche Wirtschaft.

Mit Prof. Dr.-Ing. Jürgen Gausemeier (Vorstand Heinz Nixdorf Institut) und Dr. Peter Köhler (Vorstandssprecher Weidmüller Gruppe) waren auch zwei Vertreter aus dem Spitzencluster it's OWL eingebunden. Um die Vorreiterrolle Deutschlands im weltweiten Wettbewerb zu festigen, müssen allgemeingültige Standards definiert werden. Wichtig ist insbesondere die Kooperation zwischen Hochschulen, Verbänden und Industrie, um den Wissens- und Erfahrungsschatz zusammenzuführen.

Auf dem 16. IFF Wissenschaftstagen „Digitales Engineering“ vom 18.-20. Juni in Magdeburg präsentierte Dr. Roman Dumitrescu (Geschäftsführer it's OWL Clustermanagement GmbH) vor über 100 Fachleuten die Aktivitäten des Spitzenclusters.

Eindrücke vom ZVEI-Jahreskongress 2013 erhalten Sie im Video.

Als PDF speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren