InnovationslaborOWL

Unterstützung von Hochschulausgründungen

Themenfeld: Neue Geschäftsideen für die Industrie von morgen

Das InnovationslaborOWL ist ein einzigartiges und in der gesamten Region Ostwestfalen-Lippe einmaliges Projekt, welches seit 2017 technologie- und wissensbasierte Hochschulausgründungen in OWL unterstützt.

Im Verbund haben die Universität Bielefeld, die Universität Paderborn, die Technische Hochschule Lemgo und die Fachhochschule  Bielefeld in drei Jahren rund 200 Gründungsinteressierte qualifiziert, gecoached, beraten und bei jedem Schritt auf dem Weg zum eigenen Unternehmen begleitet. Teamwork war dabei nicht nur für die angehenden Start-Ups von Bedeutung sondern wurde auch im Rahmen der Kooperation groß geschrieben.

In das gemeinsame Trainingsangebot flossen die Kompetenzen der jeweiligen Standorte ein, so dass die Teilnehmenden des Programms von einer Vielzahl an Angeboten profitieren konnten. Auch die Netzwerkveranstaltungen spiegelten das breite Spektrum des Wirtschaftsstandortes OWL wieder und brachten die Start-Ups mit Unternehmen der Region in Verbindung. Die Partner*innen aus der Wirtschaft und den Institutionen standen darüber hinaus als Sparringspartner im Rahmen des Mentoringprogramms den Nachwuchsunternehmer*innen mit Rat und Tat zur Seite.

Der Erfolg lässt sich sehen und spiegelt sich durch eine Vielzahl von Auszeichnungen, Stipendien und Förderungen wider. Die Partnerhochschulen werden auch nach Ablauf der Förderung diese fruchtbare Zusammenarbeit fortsetzten, um die Gründungskultur in OWL weiter mitzugestalten.
Besonders in der aktuellen Situation unterstützt das Innovationslabor seine Teams als auch andere Interessierte mit einem breiten Spektrum an digitalen Angeboten und Informationen, damit keine Idee auf der Strecke bleibt: https://innovationslaborowl.de/news/

InnovationslaborOWL kurz erklärt

Das Projekt InnovationslaborOWL der Universitäten Paderborn und Bielefeld, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und der Fachhochschule Bielefeld unterstützt und begleitet technologie- und wissensbasierte Hochschulausgründungen. 

www.innovationslaborowl.de

 


Kontakt


Weitere Informationen:

Dieses Projekt wird durch die Europäische Union und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert.