News

Informations- und Netzwerkveranstaltung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur europäisch-multilateralen Forschungsinitiative ECSEL

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet vom 05. bis 06. September 2018 den Kongress „ECSEL in Deutschland“, bei dem Projekte aus der Forschung und Entwicklung von Elektroniksystemen vorgestellt und hochkarätig diskutiert werden.

Interessierte sind eingeladen, sich über die Inhalte und Ziele der Projekte sowie die Weiterentwicklung des Programms zu informieren.

Innerhalb der europäischen Initiative ECSEL (Electronic Components and Systems for European Leadership) wird zum Thema Elektroniksysteme einschließlich softwareintensiver cyber-physischer Systeme geforscht. Internationale Verbünde aus Forschung und Wirtschaft entwickeln Projekte entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldemodalitäten zum Kongress erhalten Sie unter www.elektronikforschung.de/ecsel-deutschland.

Als PDF speichernAls iCal speichern