Die Region OstWestfalenLippe

OstWestfalenLippe (OWL) ist „Ganz oben in Nordrhein-Westfalen“. Und das nicht nur geographisch: Mit 120.000 Unternehmen und einem Bruttoinlandsprodukt von 60 Mrd. € gehört die Region zu den stärksten Wirtschaftsstandorten in Deutschland. Die Auszeichnung von it's OWL im Spitzencluster-Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstreicht: OWL gehört zu den stärksten Hightech-Standorten in Europa und sichert Produktion am Standort Deutschland.

Kennzeichen der regionalen Wirtschaft sind ein breiter Branchenmix mit Schwerpunkt im verarbeitenden Gewerbe. Familiengeführte, mittelständische Unternehmen bieten attraktive Arbeitsbedingungen und hervorragende Karrieremöglichkeiten. Eine dynamische Forschungslandschaft mit Schwerpunkten im Bereich Intelligente Technische Systeme eröffnet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern interessante Betätigungsfelder – und Unternehmen einen direkten Zugang zu Spitzenforschung.

In den Großstädten Bielefeld und Paderborn, Mittelzentren und ländlich strukturierten Gegenden leben rund zwei Mio. Menschen. Mitten in Deutschland gelegen ist OWL auf Straße, Schiene und aus der Luft gut zu erreichen. Vielfältige Naturlandschaften wie der Teutoburger Wald, historische Altstädte und eine attraktive Szene bieten Abwechslung für jeden Geschmack und einen hohen Freizeitwert


Mehr über die Wirtschaftskraft und das vielfältige Freizeit- und Kulturprogramm in OstWestfalenLippe erfahren Sie unter www.ostwestfalen-lippe.de 

Die Clusterpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft in OstWestfalenLippe.
Die Clusterpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft in OstWestfalenLippe.

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren