Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? 

Bitte klicken Sie hier.

Logo - it's OWL
Newsletter

02/2017

Neues vom Technologie-Netzwerk

###USER_anrede### ###USER_title### ###USER_last_name###,

"Industrie 4.0 konkret" - so lassen sich die nächsten Wochen aus Sicht des Spitzenclusters gut zusammenfassen. Mit dem OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe vom 24.-28. April präsentieren wir der Fachwelt erneut konkrete Lösungen für Industrie 4.0, bevor wir am 11.-12. Mai zum zweiten Mal den Fachkongress "Industrie 4.0 in der Praxis" veranstalten. Unter dem Motto „Von guten Beispielen lernen“ können Sie sich an zwei Tagen über die Ergebnisse deutscher Forschungsinitiativen im Kontext der Digitalisierung informieren. Das Kongress-Programm ist nun online verfügbar. 

Wir laden Sie herzlich nach Hannover und Paderborn ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr it's OWL Clustermanagement

 

News

Besuchen Sie it's OWL auf der Hannover Messe (Halle 16, A04)

Vom 24.-28. April präsentieren über 40 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Organisationen Anwendungsbeispiele auf dem OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe.  Besuchen Sie uns in Halle 16, A04 und erleben Sie auf über 700m² die geballte Innovations- und Wirtschaftskraft der Region OstWestfalenLippe. Organisiert von der OstWestfalenLippe GmbH und OWL Maschinenbau präsentiert der Gemeinschaftsstand die Kernkompetenzen des Spitzenclusters it's OWL und konkrete Lösungen für Industrie 4.0. 

Alle Aussteller und Termine:
www.its-owl.de/hannovermesse

 

Industrie 4.0-Kongress: Programm vollständig und online

Fachkongress "Industrie 4.0 in der Praxis"- Frühbucherrabatt nutzen

Intelligente Maschinen, vernetzte Produktionsanlagen, Assistenzsysteme und Smart Services: Der 2. Fachkongress „Industrie 4.0 in der Praxis“ vom 11.-12. Mai in Paderborn gibt einen Überblick über Ergebnisse aus Forschungsinitiativen im Kontext Industrie 4.0 in Deutschland. Unter dem Motto „Von guten Beispielen lernen“ präsentieren Experten aus der Industrie Lösungen für die Produktion von morgen. Das vollständige Kongress-Programm ist nun online verfügbar. Mitglieder des Spitzenclusters it's OWL können zu ermäßigten Konditionen teilnehmen. Anmeldungen sind bis zum 30. April möglich.    

Website zum Fachkongress: 
www.wissenschafts-und-industrieforum.de
 

 

Mit Industrie 4.0-Checks Digitalisierung planen

Wo steht mein Unternehmen in Sachen Industrie 4.0? Welche Optimierungspotenziale gibt es für Produktion, Produkte und Services? Was sind die nächsten Schritte und mit welchen Partnern kann ich sie gehen? Mehrere Industrie 4.0-Checks geben kleinen und mittleren Unternehmen Antworten auf diese Fragen. Nutzen Sie z.B. den Industrie 4.0-Selbstcheck um in 15 Min. mehr über die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens zu erfahren.

 

2. Platz für it's OWL bei den "Best of Industry Awards"

Bild: Stefan Bausewein/VBM

Zum 2. Mal zeichnete das Industriemagazin MM MaschinenMarkt am 16. Februar herausragende Innovationen aus der Industrie mit dem „Best of Industry Award“ aus. In der Kategorie „Industrie 4.0“ musste sich it's OWL mit dem Transferkonzept für den Mittelstand ganz knapp der intelligenten Werkzeugmaschine von Schaeffler geschlagen geben. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die den Wettbewerb unterstützt und beim Online-Voting für it's OWL gestimmt haben.  

 

Dr. Roman Dumitrescu nimmt Ruf auf Professur an Uni Paderborn an

Bild: Fraunhofer IEM

OstWestfalenLippe braucht die besten Köpfe in Wissenschaft und Wirtschaft, um sich im Standortwettbewerb zu behaupten und Wertschöpfung und Beschäftigung zu sichern. Der Spitzencluster it's OWL und das Fraunhofer-Institut Entwurfstechnik Mechatronik freuen sich, dass Roman Dumitrescu seine Karriere in der Region fortsetzt.

 

Lemgoer Forscher gestalten das „Industrielle Internet“ mit

Bild: Hochschule OWL

Das Fraunhofer-Anwendungszentrum IOSB-INA und das Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL arbeiten in zwei Projekten an dem Rückgrat der Industrie 4.0. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert die beiden Vorhaben, die jeweils eine 3-jährige Laufzeit haben, insgesamt mit mehr als 6,5 Mio. €.

 

FactoryHack2017: Internationale Hacker-Teams übernahmen SmartFactoryOWL

Bild: CIIT

Was klingt wie ein krimineller Akt, ist in Wirklichkeit ein digitales Programmier-Festival. Beim weltweit größten industriellen Hackathon in Lemgo, waren kreative Köpfe aus den IT- und Ingenieurwissenschaften eingeladen, innerhalb von 42 Stunden, mit neuesten Technologien und Materialien nützliche, innovative bzw. unterhaltsame Software-Produkte zu entwickeln. Rund 300 internationale Teilnehmer folgten vom 3.-5. März dem Ruf nach Ostwestfalen-Lippe, um die Produktionsanlagen der SmartFactoryOWL zu übernehmen und ein Hacker-Festival zu erleben.

 
NACH OBEN

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.
NACH OBEN

it's OWL Clustermanagement GmbH
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn
Tel. 05251 5465275
Fax 05251 5465102
info@its-owl.de
www.its-owl.de

Amtsgericht Paderborn HRB 10820
Umsatzsteuer-ID DE288253698

Geschäftsführer
Prof. Dr. Roman Dumitrescu, Günter Korder, Herbert Weber

Redaktion
Sabrina Donnerstag (Marketing & PR)
Wolfgang Marquardt (Marketing & PR)

Sollten Sie keine weiteren Informationen vom it’s OWL Clustermanagement wünschen oder ist diese E-Mail irrtümlich an Sie gesendet worden, klicken Sie bitte auf Newsletter abbestellen.
Gestaltung und Realisation + | LOUIS INTERNET