Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? 

Bitte klicken Sie hier.

Logo - it's OWL
Newsletter

05/2014

Neues vom Technologie-Netzwerk

###USER_anrede### ###USER_title### ###USER_last_name###,

die Spitzenclusterregion OstWestfalenLippe findet eine immer breitere Resonanz. So berichtete die Wirtschaftswoche vor kurzem ausführlich über die Bedeutung der Region, während NRW Wirtschaftsminister Duin it's OWL als Beispiel für Kooperationskultur auf dem Tag der Weltmarktführer lobte. In den kommenden Wochen haben Sie Gelegenheit, sich bei zahlreichen Veranstaltungen – z.B. beim ersten it's OWL Transfertag und im Rahmen der solutions-Reihe – selbst einen Eindruck von den Lösungen und Angeboten des Spitzenclusters zu verschaffen. 

Ihr it's OWL Clustermanagement 

 

News

  • OstWestfalenLippe zeigt Stärken in Hannover
  • Meilensteine erreicht – Fortschrittsbericht und Begehung
  • Positionspapier „Auf dem Weg zu Industrie 4.0“
  • Gold Label für das Clustermanagement
  • Neue Spitzencluster-Broschüre des BMBF
  • „Marketing OWL“ für die OstWestfalenLippe GmbH
  • Konferenz „HRI 2014“ befasst sich mit sozial kompetenten Robotern
  • "Sie sind spitze!" - Centrum Industrial IT (CIIT) ist Ort des Fortschritts
 

Projekt Updates

  • 40 Transferprojekte starten im Juli
  • Nachwuchskräfte fit für Industrie 4.0 machen - it's OWL veranstaltet Summer School
 

Wettbewerbe

  • Transferpreis OWL – Jetzt bewerben
  • xplore New Automation Award
 

Veranstaltungen

  • Weiterbildung: Selbstoptimierung in der industriellen Anwendung - Modul 1
    (08. Mai)
  • Weiterbildung: Selbstoptimierung in der industriellen Anwendung - Modul 2
    (22. Mai)
  • Klassentreffen Mittelstand
    (03.-04. Juni)
  • Deine Karriere beginnt hier
    (25. Juni)
  • TOP Transfer Forum 2014 – Industrie 4.0 meets Lean
    (25. Juni)
 

News

OstWestfalenLippe zeigt Stärken in Hannover

Paderborn, 16. April. Der Gemeinschaftsauftritt der Region auf der Hannover Messe 2014 war ein voller Erfolg. 38 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Organisationen haben anhand von Demonstratoren neue Lösungen für die „Produktion von morgen“ präsentiert und eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit des Spitzenclusters untermauert. Wir freuen uns über eine gegenüber dem Vorjahr nochmals deutlich gestiegene Wahrnehmung.

 

Meilensteine erreicht – Fortschrittsbericht und Begehung

Paderborn, 11. April. Mit der Abgabe des Fortschrittsbericht und der Begehung durch die Gutachter sind wichtige Schritte auf dem Weg in die zweite Förderphase des Spitzenclusters erledigt. Die Wettbewerbsjury wird am 28. Mai über die Weiterförderung des Spitzenclusters entscheiden.

 

Positionspapier „Auf dem Weg zu Industrie 4.0“

Paderborn, 7. April. it´s OWL gilt bundesweit als eine der größten Initiativen zu Industrie 4.0 und leistet einen wichtigen Beitrag, Produktion am Standort Deutschland zu sichern. Das neue Positionspapier „Auf dem Weg zu Industrie 4.0“ verdeutlicht die Ansätze und Lösungen des Spitzenclusters für die vierte industrielle Revolution.

 

Gold Label für das Clustermanagement

Paderborn, 3. April. Das European Secretariat for Cluster Analysis hat die it´s OWL Clustermanagement GmbH mit dem „Cluster Organisation Management Exzellent Label GOLD“ zertifiziert. Mit 99 von 100 möglichen Punkten gehört it´s OWL zu den besten Clusterorganisationen in Europa. 

 

Neue Spitzencluster-Broschüre des BMBF

Berlin, 7. April 2014. Ein wesentlicher Teil der Erfolgsgeschichte der Hightech-Strategie der Bundesregierung ist der Spitzencluster-Wettbewerb. Die 15 Spitzencluster tragen dazu bei, Deutschlands Position als international angesehener Innovationsstandort zu stärken. Ansätze und Wirkungen der Spitzencluster stellt das BMBF in einer neuen Broschüre vor.

 

„Marketing OWL“ für die OstWestfalenLippe GmbH

Bielefeld, 25. Februar 2014. Zum zwölften Mal vergibt der Marketing-Club OWL den Marketingpreis „Marketing OWL“. Eine hochkarätig besetzte Jury hat das Bielefelder Unternehmen Piening Personal als Preisträger ausgewählt. Einen Sonderpreis erhält die OWL GmbH, stellvertretend für alle am Gewinn des Spitzenclusters it´s OWL beteiligten Akteure. 

 

Konferenz „HRI 2014“ befasst sich mit sozial kompetenten Robotern

Bielefeld, 4. März. Emotionale Roboter waren eines der großen Themen auf der Konferenz zu Mensch-Roboter-Interaktion (Human-Robot Interaction – HRI) vom 3. bis 6. März in der Universität Bielefeld mit mehr als 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus über 30 Ländern.

 

"Sie sind spitze!" - Centrum Industrial IT (CIIT) ist Ort des Fortschritts

Lemgo, 21. März 2014. Rund 150 geladene Gäste feierten im CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) in Lemgo die Auszeichnung zum NRW-„Ort des Fortschritts“. NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze würdigte das CIIT in ihrer Ansprache als „Innovationsmotor“ und machte den ersten Spatenstich zum zweiten Gebäudeteil des CIIT.

 
NACH OBEN

Projekt Updates

40 Transferprojekte starten im Juli

Paderborn, 4. April. Durch das Transferkonzept können insbesondere kleine und mittlere Unternehmen an der Technologieplattform des Spitzenclusters partizipieren. Die ersten 40 von rund 120 geplanten Transferprojekten starten voraussichtlich im Juli.

 

 

Nachwuchskräfte fit für Industrie 4.0 machen - it's OWL veranstaltet Summer School

Paderborn, 16. April 2014. Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr veranstaltet der Spitzencluster vom 08.-12. September 2014 zum zweiten Mal die it's OWL Summer School. In Bielefeld, Paderborn und Lemgo erhalten junge Talente aus Wirtschaft und Wissenschaft Einblick in die Welt der intelligenten technischen Systeme und können Kontakte zu Weltmarktführern und Spitzenforschungseinrichtungen knüpfen.

 
NACH OBEN

Wettbewerbe

Transferpreis OWL – Jetzt bewerben

Bielefeld, 17. April. Der Know-how-Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ist eine wesentliche Grundlage für Innovationen. Mit dem „Transferpreis OWL“, der mit 5.000 € dotierrt ist, wird eine beispielhafte Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft prämiert. Bis zum 30. Juni 2014 können sich Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen für den Preis bewerben. 

 

xplore New Automation Award

Blomberg, 7. April: Der xplore New Automation Award – ein internationaler Technologiewettbewerb von Phoenix Contact – richtet sich an Projektteams allgemeinbildender Schulen, berufsbildender Einrichtungen, Universitäten und Ausbildungsabteilungen. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai.

 
NACH OBEN

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.
NACH OBEN

it's OWL Clustermanagement GmbH
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn
Tel. 05251 5465275
Fax 05251 5465102
info@its-owl.de
www.its-owl.de

Amtsgericht Paderborn HRB 10820
Umsatzsteuer-ID DE288253698

Geschäftsführer
Dr. Roman Dumitrescu, Günter Korder, Herbert Weber

Redaktion
Sabrina Schafer (Marketing & PR)
Wolfgang Marquardt (Marketing & PR)

Sollten Sie keine weiteren Informationen vom it’s OWL Clustermanagement wünschen oder ist diese E-Mail irrtümlich an Sie gesendet worden, klicken Sie bitte auf Newsletter abbestellen.
Gestaltung und Realisation + | LOUIS INTERNET