Verleihung des Transferpreises Ostwestfalen-Lippe 2014

Die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft ist für beide Seiten enorm wichtig geworden. Die Unternehmen können neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden in die Praxis integrieren und erproben.

Die Wirtschaft ihrerseits gibt viele neue Impulse in die Wissenschaft. Wo und wie gelingt dieser für die Zukunftsfähigkeit der Region bedeutsame Wissenstransfer besonders gut? Besonders gelungene Ansätze und Projekte prämiert der Transferpreis Ostwestfalen-Lippe mit 5.000 Euro. Er wird in diesem Jahr zum sechsten Mal verliehen.

Donnerstag, 04. Dezember 2014 | 17:00 bis 20:00 Uhr
Periscope GmbH | Heinz-Nixdorf-Ring 1 | 33106 Paderborn


In feierlichem und unterhaltsamem Rahmen stellen sich die vier Finalisten vor, die eine Fachjury aus den gut 30 Bewerbungen ausgewählt hat. Erst dann entscheidet die Jury, wer das Preisgeld und die Trophäe gewinnt. Der Abend wird durch ein spannungsvolles Programm mit den Event-Physikern aus Paderborn und einen gemeinsamen Imbiss abgerundet.

Anmeldung
Sie können sich bis zum 27. November kostenlos für die Preisverleihung anmelden

Kontakt
Uwe Lück, Tel. 0521 554108, u.lueck@ostwestfalen.ihk.de

 

 

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren