TdSE (Tag des Systems Engineering)

Der Tag des Systems Engineering (TdSE) ist die führende Systems Engineering Konferenz im deutschsprachigen Raum, bei der jedes Jahr mehr als 340 Teilnehmer aus den Bereichen Industrie, Forschung und Dienstleistung zusammenkommen.

Die Gesellschaft für Systems Engineering e.V. (GfSE), die den deutschen Teil des International Council on Systems Engineering (INCOSE) darstellt, veranstaltet den TdSE bereits seit 2001 jährlich – mit stetig wachsenden Teilnehmerzahlen.

Mittwoch, 08. November 2017 | 9:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag, 09. November 2017 | 9:00 – 20:00 Uhr
Freitag, 10. November 2017 | 9:00 – 17:00 Uhr
Heinz Nixdorf MuseumsForum | Fürstenallee 7 | 33102 Paderborn


Die dreitägige Konferenz bietet dieses Jahr die Chance, sich bei verschiedenen Einzelveranstaltungen zu Systems Engineering Themen wie modellbasierte Systementwicklung und Simulation, agile Systementwicklungsmethoden, Systems Engineering im Mittelstand incl. Organisationsentwicklungen, Systems Engineering-Tools und ihre Umgebung oder auch PLM/MBE/MBSE Integration auf den neuesten Stand zu bringen.


Als Keynote-Sprecher konnten gewonnen werden:

  • Dr. Bassem Hassan (AUDI AG)
    „Anforderungsmanagement als Basis für ein durchgängiges Systems Engineering bei AUDI“
  • Nico Michels (CLAAS KGaA mbH:)
    “Von der Digitalisierung in der Produktentstehung zum Systems Engineering”


Programm
TdSE 2017

Weitere Informationen
Tag des Systems Engineering 2017

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren