Systems Engineering - Innovative Produktentstehung in der Praxis

Intelligente technische Systeme erfordern neue Ansätze in der Entwicklung; dies ergibt sich aus der Interdisziplinarität und Komplexität der zu entwickelnden Produkte und Produktionssysteme. Systems Engineering bietet das Potential diese Herausforderungen zu bewältigen. Es stellt einen fachdisziplinübergreifenden Ansatz zur Entwicklung technischer Systeme dar. Im Querschnittsprojekt „Systems Engineering“ des Spitzenclusters it's OWL werden Methoden entwickelt, mit denen die zunehmende Komplexität beherrscht werden kann.

Dieser innovative Ansatz der Produktentstehung wird bereits im Rahmen von Innovations- und Transferprojekten des Spitzenclusters erfolgreich eingesetzt und evaluiert. Adressierte Themenfelder sind Anforderungserhebung, Konzeptentwicklung, Koordination und Kommunikation zwischen den Fachdisziplinen, Modularisierung oder die Identifikation von Selbstoptimierungspotential.

Dienstag, 18. November 2014 | 15:00 bis 18:00 Uhr
CLAAS TECHNOPARC | Münsterstr. 33 | 33428 Harsewinkel


In dieser Veranstaltung zeigen wir unsere Ergebnisse aus dem Quer- schnittsprojekt Systems Engineering und deren Anwendung in der Praxis. Darüber hinaus berichten Unternehmensvertreter aus der Region über ihre Erfahrungen mit Systems Engineering und stellen Projekte aus dem Spitzencluster it's OWL vor.

Die Veranstaltung "Systems Engineering - Innovative Produktentstehung in der Praxis" ist Teil der solutions-Reihe und die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung
Eine Anmeldung ist bis zum 14. November telefonisch oder über das Formular im Veranstaltungsflyer möglich.

Kontakt
Jörg Rodehutskors, Tel. 0521 554-223, j.rodehotskors@ostwestfalen.ihk.de

Veranstaltungsflyer


Über solutions

solutions ist eine Plattform für technologieorientierte Veranstaltungen und Aktionen in OstWestfalenLippe. Brancheninitiativen, Kammern, der VDI und weitere Organisationen organisieren jedes Jahr im Herbst ein umfangreiches Programm, um aktuelle Entwicklungen in unterschiedlichen Technologiefeldern zu präsentieren. Das 12. OWL-Forum für Technologie und Innovation findet von August bis Dezember 2014 statt. Das Leitthema ist "Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe". Zu den Veranstaltungen, Workshops, Kongressen und Messen werden wieder mehrere tausend Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und wirtschaftsnahen Organisationen erwartet.

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren