Systems Engineering Get-Together OWL

Model-Based Systems Engineering (MBSE) ist das Entwicklungsparadigma von morgen. Mit Hilfe grafischer Modellierung soll ein einheitliches Systemverständnis geschaffen werden. Das Systems Engineering Get-Together OWL bietet Interessierten und Experten fachliche Informationen und die Möglichkeit für einen intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch. 

Nach einem Impulsvortrag von Dr. David Endler, Bereichsleiter "Technik und Methoden" der Gesellschaft für Systems Engineering e.V., werden im Workshop die Potentiale von Model-Based Systems Engineering in Form von Anwendungsszenarien erarbeitet.

7. Juli 2014 | 17:30-20:30 Uhr
Fraunhofer IPT | Projektgruppe Entwurfstechnik Mechatronik
Zukunftsmeile 1 | Raum 01-28 | 33102 Paderborn


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Teilnehmeranzahl ist jedoch begrenzt. Bis zum 01. Juli 2014 können Sie sich für das Get-Together online anmelden.

Veranstaltungsflyer  

Kontakt
Christian Tschirner, Tel. 0160 962 48 955, christian.tschirner@gfse.de 

Weiterführende Informationen
www.gfse.de 
www.tdse.org 

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren