Schulung: Augmented Reality – Technologien im Unterricht

Das Technologie-Netzwerk it’s OWL lädt ein zu der Schulung „Augmented Reality – Technologien im Unterricht“. Die 5-tägige Veranstaltung vermittelt Kompetenzen in dem Bereich der App-Programmierung, die Augmented Reality-Technologien berücksichtigen.

Die computergestützte Erweiterung der Realität (Augmented Reality) bietet branchenübergreifend in der Industrie vielfältige Nutzenpotenziale. Aus diesen Grund ist eine frühzeitige Berücksichtigung dieser Technologien in die Ausbildung sehr wichtig.

Augmented Reality (AR) verknüpft Objekte der realen Welt mit virtuellen Informationen. So können beispielsweise Montage- oder Wartungsinstruktionen als 3D-Animation lagerichtig an Maschinen visualisiert oder Experten über Remote-Unterstützung global verfügbar gemacht werden.

          Schulung: Augmented Reality – Technologien im Unterricht
         Heinz Nixdorf Institut | Fürstenallee 11 | 33102 Paderborn

         Dienstag, 02. Mai, 13:30 – 17:30 Uhr
         Dienstag, 09. Mai, 13:30 – 17:30 Uhr
         Dienstag, 16. Mai, 13:30 – 17:30 Uhr
         Dienstag, 23. Mai, 13:30 – 17:30 Uhr
         Dienstag, 30. Mai, 13:30 – 17:30 Uhr

An fünf Schulungsnachmittagen erhalten die Teilnehmer eine Einführung in das Thema Augmented Reality. In Grundlagen-Workshops wird eine App für Smart Phones und Tablets entwickelt. An einem Beispiel eines technischen Anwendungsszenarios wird die Umsetzung exemplarisch erprobt. Perspektivisch soll die Anwendung gemeinsam mit Schülergruppen im Unterricht entwickelt und angewendet werden.

Programm
Schulung Augmented Reality

Das Schulungsprogramm richtet sich an Informatik-Lehrer/innen von technischen Berufskollegs in Ostwestfalen-Lippe.

Anmeldung
Die Veranstaltung wird einmalig vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und ist somit für die Teilnehmer kostenfrei. Pro Institution ist ein Teilnehmer zugelassen. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Bei Interesse an einem Platz auf der Warteliste melden sich gerne bei Jessica Wulf, Tel. 05251 5465 276, j.wulf@its-owl.de

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren