NRW-Niederlande Business Frühstück (METAV)

Unter dem Motto „Maschinenbau und Netzwerke in NRW erleben“ organisiert ProduktionNRW auf der METAV ein deutsch-niederländisches Business Frühstück.

Das  Business Frühstück bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, Unternehmer und Netzwerke in den beiden Ländern kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Sechs etablierte Netzwerke stellen sich vor und stehen für Gespräche bereit. Im Rahmen von Führungen zu Sonderschaubereichen auf der Messe können Sie sich zudem über wichtige Technologietrends informieren.  

Dr. Hendrik Jan Voskamp (Generalkonsul des Königreichs der Niederlande) und der Dr. Günther Horzetzky (Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalens) werden die Teilnehmer begrüßen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der Fachtagung "Auf dem Weg zu Industrie 4.0" oder zum weiteren Messebesuch.

Der Spitzencluster it's OWL unterstützt das Business Frühstück als Kooperationspartner und wird durch Günter Korder (Geschäftsführer it's OWL Clustermanagement) vertreten.

12. März 2014 | 10.00-13.00 Uhr
Messe Düsseldorf, Presseclub
Am Staad | 40474 Düsseldorf


Der Presseclub befindet sich in der 1. Etage des Verwaltungshochhauses
(zwischen Halle 17 und Halle 2).



Teilnahme & Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei, der Eintritt zur METAV ist eingeschlossen. Anmeldungen sind per E-Mail an hans.seelen@produktion.nrw.de bis zum 7. März 2014 möglich.


Programm (PDF)


Die Niederlande als Wirtschaftspartner

Die Niederlande sind der größte Handelspartner Nordrhein-Westfalens, es gibt vielfältige, intensive Wirtschaftsbeziehungen. Die regionale Nähe und die hohen Standards auf beiden Seiten eröffnen attraktive Zuliefer- und Kooperations-möglichkeiten. Aus den Niederlanden erfolgen Lieferungen im Wert von 2 Mrd. Euro (Maschinenbau) nach Deutschland. Damit belegt das Nachbarland einen vorderen Platz in der Importrangliste. Für den deutschen Maschinenbau sind die Niederlande einer der bedeutendsten Exportmärkte. Das Exportvolumen aus NRW beträgt über eine Milliarde Euro.

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren