it's OWL Transfertage in Lemgo

Die it's OWL Transfertage am 10. und 11. Oktober in Lemgo bieten einen Überblick über Ergebnisse und Wirkungen der Transferprojekte. Eine gute Gelegenheit, neue Impulse für die eigene Arbeit zu finden.

Selbstoptimierung, Intelligente Vernetzung, Mensch-Maschine-Interaktion, Energieeffizienz und disziplinübergreifende Produktentwicklung: Im Spitzencluster it's OWL werden neue Technologien entwickelt, mit denen Unternehmen ihre Produkte und Produktionsverfahren optimieren können. Diese Basistechnologien nutzen kleine und mittlere Unternehmen in Transferprojekten, um in Kooperation mit einer Forschungseinrichtung konkrete Herausforderungen in ihrem Betrieb zu lösen.

Auf den it's OWL Transfertagen 2017 auf dem Innovationscampus der Hochschule OWL in Lemgo ziehen wir ein Fazit über die Wirkungen unseres erfolgreichen Transferkonzeptes und geben einen Überblick, wie wir den Technologietransfer ab 2018 weiterführen. Vertreter aus den Unternehmen erläutern Ihnen die Ergebnisse von 98 Transferprojekten. In der begleitenden Fachausstellung präsentieren unsere Forschungseinrichtungen und Transferpartner ihre Angebote.

 

Überzeugen Sie sich von konkreten Lösungen für Digitalisierung im Mittelstand. Diskutieren Sie mit unseren Forschungseinrichtungen über neue Ansätze und Methoden für Intelligente Technische Systeme. Und informieren Sie sich bei unseren Transferpartnern über neue Unterstützungsangebote für Industrie 4.0.

Download: 
Programmheft it's OWL Transfertage

 

Jetzt anmelden

 

Kontakt
Lars Bökenkröger, Tel. 0521 9673312, l.boekenkroeger@ostwestfalen-lippe.de

 

 


Als PDF speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren