it's OWL für Best of Industry Award nominiert – Jetzt abstimmen und gewinnen!

Paderborn, 15. Dezember 2016. Das Industrieportal MaschinenMarkt zeichnet im Februar zum zweiten Mal die Besten der Besten mit dem „Best of Industry“ Award aus. Der Spitzencluster it's OWL ist in der Kategorie "Industrie 4.0" nominiert. Stimmen Sie bis zum 31. Januar online für it's OWL ab und gewinnen Sie tolle Preise.  

Produkte. Lösungen. Materialien. Prozesse. Allesamt ausgezeichnet! Allesamt Gewinner! Denn qualifiziert für den hochrangigen Branchen-Award sind nur Lösungen, die bereits einen Industriepreis gewonnen oder herausragende Marktresonanz erfahren haben. In 8 Kategorien gibt es insgesamt 31 Nominierte.

it's OWL ist mit seinem erfolgreichen Konzept für den Technologietransfer in den Mittelstand einer von vier Kandidaten in der Kategorie „Industrie 4.0“. Der Spitzencluster wurde nominiert, da er auf der Hannover Messe den Industriepreis 2016 des Huber Verlags für neue Medien erhalten hatte. Die Sieger werden durch ein Online-Voting der MM-Leser, von einer Jury aus Experten sowie der MM-Redaktion ermittelt und im Rahmen einer großen Gala am 16. Februar 2017 in Würzburg ausgezeichnet.

Helfen Sie mit, den Preis für Spitzenleistung der Industrie nach OstWestfalenLippe zu holen und voten Sie für it's OWL! Mitmachen lohnt sich: Unter allen Teilnehmern werden tolle Preise verlost wie z.B. Go Pro 5, Kindle Paperwhite, Nespresso Kapselmaschine oder Samsonite Koffer.  

Mit dem Best of Industry Award zeichnet MM Maschinenmarkt die Spitzenleistungen der Industrie aus. it's OWL ist in der Kategorie "Industrie 4.0" nominiert.
Mit dem Best of Industry Award zeichnet MM Maschinenmarkt die Spitzenleistungen der Industrie aus. it's OWL ist in der Kategorie "Industrie 4.0" nominiert.
Als PDF speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren