Heinz Nixdorf Symposium Telemedizin

In Kooperation mit dem Heinz-Nixdorf Lehrstuhl für Medizinische Elektronik der TU München veranstaltet das Heinz Nixdorf Institut am 9. Dezember 2013 das Heinz Nixdorf Symposium Telemedizin 2013.

Die Veranstaltung findet im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn statt. Neben Beiträgen von renommierten Fachexperten im Bereich Telemedizin werden im Rahmen der Veranstaltung die Forschungsergebnisse des Projekts KOMPASS vorgestellt. KOMPASS ist ein von der Heinz Nixdorf Stiftung gefördertes Projekt zum Thema KOgnitive, Medizinische, Personalisierte ASSistenzsysteme. Auf der Veranstaltung werden der entwickelte Demonstrator eines telemedizinischen Assistenzsystems sowie weitere Forschungsergebnisse präsentiert. Informationen zum Programm können Sie dem Dokument am Ende der Seite entnehmen.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Es wird um eine Anmeldung bis zum 10. November 2013 gebeten bei Karolin Herzog (herzog.ka@tum.de; Fax: 089/28922950) 

Bei Fragen sprechen Sie gerne auch Anne-Christin Grote (anne-christin.grote@hni.upb.de  Tel.: 05251/606498) an.

 

Download Programm

 

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren