Förderberatung des Bundes prüft Angebote - Jetzt an Online-Umfrage teilnehmen

Berlin, 05. Oktober 2015. Die Förderberatung "Forschung und Innovation" bietet Interessierten eine Erstanlaufstelle, um sich über die verschiedenen Fördermöglichkeiten des Bundes zu informieren. Die Informations- und Beratungsangebote sollen mit Hilfe einer Online-Umfrage weiter verbessert werden.

Als Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung richten sich der kostenfreie Beratungsservice des Bundes neben Forschungseinrichtungen und Hochschulen besonders auch an kleine und mittelständische Unternehmen. Um das Angebot der Förderberatung "Forschung und Innovation" weiter zu verbessern, führt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Online-Befragung durchgeführt. Der Spitzencluster it's OWL unterstützt die Förderberatung des Bundes und bittet um Ihre Teilnahme an der Umfrage. 

Die Umfrage finden Sie hier: www.foerderinfo.bund.de/umfrage 
Die Beantwortung der Fragen dauert ungefähr 5 Minuten. 


Weitergehende Informationen

www.foerderinfo.bund.de 

Kontakt
Dr. Florian Welter, Projektträger Jülich, Tel.: 02461 619051, f.welter@fz-juelich.de 

Als PDF speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren