it‘s OWL Gemeinschaftsstand auf der FMB

Die FMB Zuliefermesse Maschinenbau vom 6.-8. November im Messezentrum Bad Salzuflen ist mit über 400 Ausstellern und 7.000 Fachbesuchern der größte Treffpunkt für den Maschinenbau in Norddeutschland.

Bereits zum neunten Mal bietet die Messe Informationen, Ideen und Lösungen für alle Prozesse im Bereich Konstruktion, Fertigung und Montage. Auf dem it's OWL Gemeinschaftsstand in Halle 21 B12 präsentieren sich die it's OWL Clustermanagement GmbH und die Forschungseinrichtungen des Spitzenclusters: das CoR-Lab und das CITEC (Universität Bielefeld), das Heinz Nixdorf Institut (Universität Paderborn), das Institut für industrielle Informationstechnik (Hochschule OWL), die Fachhochschule Bielefeld, das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und das Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation sowie das Centrum Industrial IT. 

Wir laden Sie herzlich ein, sich über aktuelle Entwicklungen des Spitzenclusters und die Angebote unserer Forschungspartner zu informieren. Insbesondere können Sie klären, welche neuen Technologien aus den Querschnittsprojekten für Sie interessant sind, und Ideen für Transferprojekte konkretisieren. Darüber hinaus sind weitere Clusterpartner auf der FMB vertreten, z.B. Beckhoff, Lenze, Harting, KEB, Phoenix Contact und OWL Maschinenbau sowie unser Kooperationspartner Turkish Machinery Promotion Group. Weitere Informationen zur Messe, eine Übersicht über die Aussteller sowie Online-Tickets finden sie unter: www.fmb-messe.de   

Kontakt: Sabrina Schafer, Tel. 05251 5465273, s.schafer@its-owl.de  

FMB Messezeitung 2013
Mehr Informationen können Sie auch der FMB Messezeitung 2013 entnehmen.
Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren