Fachkonferenz: Losgröße 1-Mass Customization

Wie ermöglicht die Digitalisierung Einzelfertigung nahe Serienkosten? Wege und Perspektiven zeigt der ersten Fachkonferenz Losgröße 1 - Mass Customization am 15. und 16. Februar in Ludwigsburg auf.

Der moderne Mensch ist individuell und möchte Produkte nutzen, die exakt auf seine Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt sind. Diesen Trend gibt es nicht nur bei Konsumgütern, sondern auch im Arbeitsumfeld und in der industriellen Produktion. Das Stichwort lautet hier „Losgröße 1“.

              Mittwoch, 15. Februar 2017 | 8:30 – 19:00 Uhr und
              Donnerstag, 16. Februar 2017 | 7:45 – 17:00 Uhr
              Nestor Hotel Ludwigsburg | Stuttgarter Straße 35/2 | 71638 Ludwigsburg


Der Anspruch nach Individualität ist mittlerweile bei Alltagsgütern angekommen, egal ob Turnschuh oder Müsli. Für die Hersteller von Waren und Produkten liegt der Schlüssel zum Erfolg und zu neuen Marktanteilen in einer hohen Variantenvielfalt und der dafür notwendigen hochflexiblen Fertigungsmethoden. Diese Anforderung reichen die OEMs an die Maschinen- und Anlagenbauer weiter und diese wiederum an die Automatisierer. Entsprechend sind auch bei Fertigungsequipment und Automatisierungskonzepten kundenspezifische Lösungen gefragt. Die Fachkonferenz Losgröße 1 zeigt, wie weltweit tätige Marktführer dem Individualitätsanspruch ihrer Kunden begegnen und in Wettbewerbsvorteile für beide Seiten wandeln.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt online. Die Teilnahmegebühr beträgt 2.255,05€. Clusterpartner erhalten 20% Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie hierfür „it's OWL“ bei Ihrer Anmeldung an.

Programm: Fachkonferenz: Losgröße 1-Mass Customization

Mehr Informationen
Fachkonferenz: Losgröße 1-Mass Customization

Ansprechpartner
Ricarda Herrman, Tel.: 08191 125-87, ricarda.herrmann@sv-veranstaltungen.de

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren