Digitale Transformation im Mittelstand: Digitalisierung der Produktionsprozesse

Geschäftsmodell, Produkt und Produktion auf dem Prüfstand – Das Fraunhofer IEM bietet Unternehmen am Standort Paderborn Expertise für die digitale Transformation im Kontext Industrie 4.0. In Schulungen werden die Themenfelder Geschäftsmodell, Produkt und Produktion fokussiert.

Industrie 4.0-Technologien bewirken nicht nur einen starken Wandel technischer Lösungen. Beispiele wie intelligente Behältersysteme, selbstoptimierende Fertigungsmaschinen oder autonom, miteinander kommunizierende Industrieroboter bieten neue Möglichkeiten in der strategischen Ausrichtung von Unternehmen. Neben der Überprüfung von Geschäftsmodellen vor dem Hintergrund der Digitalisierung wird auch die Frage der Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0-Lösungen behandelt.

Darauf aufbauend stellt sich die Frage: Welche Herausforderungen ergeben sich für die Weiterentwicklung des eigenen Produkts? Die steigende Interdisziplinarität intelligenter technischer Systeme erfordert neue Formen der Produktentwicklung. Zu diesem Zweck wird im Rahmen dieser Schulung die kombinierte Produktentwicklung intelligenter technischer Systeme mit Services zu ganzheitlichen Produkt-Service-Systemen beleuchtet. Somit erhalten Sie Anhaltspunkte für die Bewertung der eigenen Produkte vor dem Hintergrund von Industrie 4.0.

Mittwoch, 19. September 2018 | 10:00 - 17:00 Uhr
Fraunhofer IEM | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn

Das ganzheitliche Bild der digitalen Transformation im Mittelstand wird durch die Schulung im Bereich Produktion abgerundet. Welche Verbesserungspotenziale ergeben sich durch die Digitalisierung der Produktionsprozesse und wie kann ich diese in meinem Unternehmen erschließen? Idealtypische Ansätze im Vergleich mit aktuell gegebenen Prozessstrukturen zeigen Ansatzpunkte für die Neuausrichtung der eigenen Prozesse.

Anmeldung:
Weitere Informationen sowie die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier.

Kontakt:
Robert Kröger
OWL GmbH, Projektleiter Industrie 4.0
Tel. 0521 96733296

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren