Branchenkonferenz: Maschinen- und Anlagenbau

Die EY Branchenkonferenz vom 15.-16. November bei Clusterpartner Weidmüller bietet eine Plattform zum Austausch über Umsetzungsstrategien zur Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen.

Das Thema Industrie 4.0 beschäftigt immer mehr deutsche Unternehmen und ist insbesondere im Kontext des Maschinen- und Anlagenbaus relevant. Neue Technologien und Digitalisierung sorgen dennoch für Herausforderungen, welche Unternehmen dazu bewegen sich intensiv und innovativ mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Im Fokus der EY Branchenkonferenz 2016 stehen daher die wachsende Digitalisierung im unternehmerischen Kontext und deren Folgen und Herausforderungen.


Das Forum thematisiert insbesondere die Bedeutung der Digitalisierung für die Zukunft, Fortbestand und Anpassung bisheriger Prozesse und Geschäftsmodelle und die Selektion spezifischer Umsetzungsstrategien. Für eine aktuelle Bestandsaufnahme der Branche werden aktuelle Beispiele aus der Praxis wie auch Vorträge rund um das Thema Industrie 4.0 herangezogen, welche Anregungen und innovative Ideen für die digitale Zukunft bieten.

                 Dienstag, 15. November 2016 | 15:00 – 20:00 Uhr
                 Mittwoch, 16. November 2016 | 9:00 – 16:00 Uhr
                 Weidmüller Gruppe | Niemeierstraße 7 | 32758 Detmold


Dr. Roman Dumitrescu vertritt am Mittwoch, 16. November um 14.30 Uhr den Spitzencluster it’s OWL in einer hochkarätigen Podiumsdiskussion. Die Branchenkonferenz bietet zudem eine Führung durch das Werk der Weidmüller Gruppe, Möglichkeiten zum Netzwerken wie auch Vorträge führender Unternehmen aus der Branche.


Die Fachveranstaltung richtet sich an deutsche Maschinen- und Anlagebauunternehmen.

Programm: Branchenkonferenz Maschinen- und Anlagenbau

Anmeldung
Bitte melden Sie sich per E-Mail an Katrin Maaß unter katrin.maass@de.ey.com für die Branchenkonferenz an.. Die Kosten für die Konferenz betragen 499€, bei Anmeldung bis zum 21. Oktober. Der reguläre Teilnehmerpreis beträgt 599€.

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren