9. Fachtagung: Virtual Prototyping & Simulation in der Praxis

In der 9. Fachtagung Virtual Prototyping & Simulation (VPS) wird anhand von Praxisbeispielen der aktuelle Stand der Technik beim Einsatz virtueller Prototypen in der Produkt- und Prozessentwicklung vorgestellt. Treibende Faktoren für die Anwendung moderner VPS-Technologien und -Werkzeuge im Mittelstand sind verkürzte Produktlebenszyklen und die steigende Komplexität der Produkte.

Die acht Fachvorträge der 9. VPS Fachtagung präsentieren Best Practises des Virtual Prototyping & Simulation mit einem Schwerpunkt im mittelständischen Maschinen- und Anlagenbau. Sie bieten den Teilnehmern der Veranstaltung Impulse für die Verbesserung der eigenen Produktentstehung. Insbesondere der Maschinen- und Anlagenbau benötigt innovative Methoden und Werkzeuge, um die Komplexität der heutigen Produktentstehungsprozesse mit vertretbarem Aufwand wirtschaftlich zu beherrschen.

Donnerstag, 10. September 2015 | 13:00 – 18:30 Uhr
Heinz Nixdorf MuseumsForum | Fürstenallee 7 | 33102 Paderborn


In zwei Impulsvorträgen wird dies eindrucksvoll vermittelt: Prof. Ulrich Schmucker, Leiter Virtual Engineering am Fraunhofer IFF, berichtet über die Potenziale eines durchgängigen Engineering bei komplexen Maschinen und Anlagen. Der zweite Impulsvortrag kommt von der Gebr. Heller Maschinenfabrik aus Nürtingen. Er zeigt auf, wie durch den gezielten Einsatz von Simulationstechnik Fehler vermieden und Einsparungen erzielt werden konnten.

Das detaillierte Programm sowie weitere Hinweise zur Anmeldung finden Sie unter www.owl-viprosim.de 

 

Teilnahmegebühren
Für Mitglieder von OWL ViProSim e.V. ist die Teilnahme an der Fachtagung kostenfrei.
Für Mitglieder von OWL Maschinenbau e.V. beträgt die Teilnahmegebühr 150,00 €.
Für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr 290,00 €.

Anmeldung und Kontakt
OWL ViProSim e.V., Tel. 05251/5465-340, sekretariat@owl-viprosim.de 

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren