5. Fachtagung „Innovativer Werkzeugbau“

Der internationale Wettbewerb im Werkzeug- und Formenbau ist hart. Im weltweiten Wettbewerb sind deutsche Werkzeug- und Formenbauten Marktführer in Sachen Durchlaufzeit und Qualität. Diese Position gilt es gegen weltweite Überkapazitäten und einen hohen Preisverfall zu verteidigen. Dabei sind nicht Investitionen in Maschinen und Anlagen entscheidend für den Erfolg, sondern vor allem optimale Prozesse, funktionierende Methoden und gutes Personalmanagement.

Das ist die Herausforderung: Jedes Unternehmen muss erkennen, wo Verbesserungspotenziale liegen. Betriebe, die heute in Schwierigkeiten stecken, haben ihre Prozesse nicht rechtzeitig an Entwicklungen angepasst, die absehbar waren. Wenn wir nicht mehr in der Lage sind, Werkzeuge zu bauen, geht auch Entwicklungskompetenz verloren. Denn nur wer weiß, wie ein Produkt wirtschaftlich herzustellen ist, kann es auch fertigungsgerecht entwickeln.

Donnerstag, 20. November 2014 | 12:00 bis 18:00 Uhr
IHK Lippe zu Detmold | Leonardo-da-Vinci-Weg 2 | 32760 Detmold

Wir brauchen die Kompetenz für die gesamte Prozesskette. Die Fachtagung gibt Einblicke in wettbewerbsfähige Prozesse, Organisationsstrukturen und Methoden und vermittelt, wie die Durchlaufzeiten verkürzt, die Qualität gesteigert und frühzeitig eine hohe Prozesssicherheit gewährleistet werden kann.

Die 5. Fachtagung „Innovativer  Werkzeugbau“ ist Teil der solutions-Reihe. Für Mitglieder im OWL ViProSim e.V. ist die Teilnahme kostenlos.

Programm


Kontakt

Walter Rempka, Tel. 05254 1648, w.rempka@owl-viprosim.de


Über solutions
solutions ist eine Plattform für technologieorientierte Veranstaltungen und Aktionen in OstWestfalenLippe. Brancheninitiativen, Kammern, der VDI und weitere Organisationen organisieren jedes Jahr im Herbst ein umfangreiches Programm, um aktuelle Entwicklungen in unterschiedlichen Technologiefeldern zu präsentieren. Das 12. OWL-Forum für Technologie und Innovation findet von August bis Dezember 2014 statt. Das Leitthema ist "Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe". Zu den Veranstaltungen, Workshops, Kongressen und Messen werden wieder mehrere tausend Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und wirtschaftsnahen Organisationen erwartet.

Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren