1. Arbeitstreffen der Fachgruppe Systems Engineering

Steigende Komplexität technischer Systeme und verstärkte Interdisziplinarität erfordern neue Ansätze im Produktentstehungsprozess. Um dieser Herausforderung zu begegnen, wurde im Rahmen des Spitzenclusters it's OWL die Fachgruppe Systems Engineering gegründet. Auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen trifft sich die Fachgruppe Systems Engineering zu einem ersten Arbeitstreffen. 

Die neue Fachgruppe Systems Engineering stößt auf großes Interesse in der Wirtschaft. An der Auftaktveranstaltung bei der Kannegiesser GmbH in Vlotho am 20. August nahmen rund 100 Teilnehmer teil. Die Veranstaltung wurde durch die Begrüßungsrede von Martin Kannegiesser (Geschäftsführender Gesellschafter Herbert Kannegiesser GmbH und Ehrenpräsident Gesamtmetall) eröffnet und zeichnete sich neben einer angeregten Diskussion im Plenum auch durch drei informative Vorträge von Frau Dr. Lydia Kaiser (Fraunhofer IPT), Herrn Philippe Bartissol (Dassault Systèmes) und Herrn Matthias Knoke (Miele & Cie.) aus. Die Präsentationen der Referenten können Sie hier herunterladen. 

Im Rahmen der Fachgruppe werden zukünftig in Arbeitsgruppen Lösungsansätze aus dem Systems Engineering für Probleme in der Produktentstehung diskutiert und erarbeitet. Zudem berichten Anwender von ihren Erfahrungen im Kontext Systems Engineering und geben praktische Hinweise. Das 1. Arbeitstreffen der Fachgruppe findet auf der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau statt.

Donnerstag, 06. November 2014 | 15:00 bis 19:00 Uhr
Messezentrum Bad Salzuflen | Halle 21 | Konferenzsaal Obergeschoss
Benzstraße 23 | 32108 Bad Salzuflen


Im Mittelpunkt stehen die in der Kick-Off Veranstaltung erarbeiteten Themengebiete: 

  • Anforderungs-Engineering
  • Methoden: Model-Based Systems Engineering
  • Soft Facts | Organisation | Kommunikation
  • Werkzeuge | Datenmanagement 

Die Fachgruppe Systems Engineering richtet sich an Projektmanager, Entwicklungsleiter sowie Führungskräfte und Mitarbeiter, die im Kontext Systems Engineering aktiv sind. Interessierte Unternehmen, die an der Auftaktveranstaltung nicht teilnehmen konnten, sind nach Anmeldung herzlich zum ersten Arbeitstreffen in Bad Salzuflen eingeladen. 

Die Fachgruppe wird gemeinsam mit den Partnern OWL MASCHINENBAU, OWL ViProSim, der Projektgruppe Entwurfstechnik Mechatronik des Fraunhofer IPT, der Gesellschaft für Systems Engineering (GfSE) und Dassault Systèmes organisiert. 

Online-Anmeldung
Unter www.its-owl.de/FachgruppeSE können Sie sich bis zum 03. November für das erste Arbeitstreffen anmelden. 


Kontakt

Alexander Albers, Tel. +49 5251 5465-113, alexander.albers@ipt.fraunhofer.de 


Als PDF speichern Als iCal speichern

Immer aktuell informiert

Der it’s OWL Newsletter informiert Sie alle zwei Monate kostenlos über die wichtigsten Meldungen aus dem Technologie-Netzwerk.
Es erwarten Sie Neuigkeiten aus der Welt der intelligenten technischen Systeme, Updates aus den Forschungsprojekten
und interessante Veranstaltungshinweise.

Jetzt Newsletter abonnieren